Wie man Altersdiskriminierung bei der Rekrutierung neuer Talente vermeidet

Ironischerweise werden ältere Arbeitnehmer, die über jahrzehntelange Erfahrung und Fachwissen verfügen, von Personalverantwortlichen immer noch übersehen und unterschätzt.

Laut einer Studie der University of California, Irvine, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Arbeitnehmer über 40 ein Stellenangebot erhalten, nur etwa halb so hoch wie bei jüngeren Arbeitnehmern – doch ihr Alter ist nicht der einzige nachteilige Faktor. Unbewusste Vorurteile über ihre Erfahrung und die damit verbundenen Erwartungen können sie von vornherein disqualifizieren, sagt Jill Chapman, Senior Performance Consultant bei Insperity, einem Unternehmen für Personalverwaltungsdienste.

„Als Personalberaterin höre ich immer wieder Dinge wie: ‚Ich brauche einen Hochschulabsolventen für diese Aufgabe, oder ich will jemanden mit nur ein paar Jahren Erfahrung'“, sagt Chapman. „Man vergisst dabei einen ganzen Pool von Leuten, die sehr gut für das geeignet wären, was man sucht.

Lesen Sie mehr: Einstellen? So vermeiden Sie Voreingenommenheit in Ihren Bewerbungsfragen

Ältere Arbeitnehmer haben bei der Stellensuche mit vielen Hürden zu kämpfen: Während Kandidaten mit zehn oder mehr Jahren Berufserfahrung für Personalvermittler und Einstellungsleiter die naheliegendste Wahl zu sein scheinen, weist Chapman darauf hin, dass viele Unternehmen nicht bereit sind, für die fortgeschrittenen Fähigkeiten älterer Arbeitnehmer eine höhere Vergütung zu zahlen. Andererseits könnten die Führungskräfte im Unternehmen einfach davon ausgehen, dass die Stelle für jemanden mit mehr Erfahrung nicht geeignet ist.

„Jemand, der gerade sein Studium abgeschlossen hat, wird nicht das gleiche Gehalt verlangen wie jemand mit mehr Jahren Erfahrung, weil er so viel mehr in die Position einbringen kann“, sagt Chapman. „Und manchmal schauen sich [Personalverantwortliche] eine Stelle an und sagen: „Das ist nichts, was ich machen möchte, also nehme ich an, dass es auch niemand anderes machen möchte.“

Dieses Denken kann Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz fördern, da ältere Bewerber nicht einmal durch die Tür kommen und am Arbeitsplatz nicht sichtbar sind. Das Gesetz zur Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz beim Outsource Recruiting verbietet es Arbeitgebern zwar, Bewerber oder Mitarbeiter über 40 Jahren schlechter zu behandeln als ihre jüngeren Kollegen, aber das verhindert nicht, dass unbewusste Voreingenommenheit ins Spiel kommt – und sogar von älteren Arbeitnehmern unbewusst weitergeführt wird, erklärt Chapman.

„Wir können es uns selbst antun, indem wir Dinge sagen wie: ‚Ich habe es vergessen. Das muss daran liegen, dass ich alt bin“, sagt sie. „Oberflächlich betrachtet scheint das nicht problematisch zu sein, aber wenn diese Sprache fortbesteht, werden wir einen Teil der Bevölkerung ein wenig anders betrachten.

Lesen Sie mehr: Mikroaggressionen halten LGBTQ-Angestellte aus dem Büro fern

Chapman räumt zwar ein, dass diese Art von Witzen schützend wirken kann, da sich ältere Arbeitnehmer möglicherweise bereits von ihren Kollegen abgekapselt fühlen, aber sie tragen auch zu der Wahrnehmung bei, dass ältere Arbeitnehmer weniger fähig sind, am Arbeitsplatz erfolgreich zu sein. Dennoch sieht Chapman die Hauptverantwortung bei den Arbeitgebern, die es in der Hand haben, dafür zu sorgen, dass sich ältere Arbeitnehmer von Anfang an akzeptiert fühlen.

Das bedeutet, dass der Einstellungsprozess überarbeitet werden muss, angefangen bei der Sprache, die in Stellenausschreibungen verwendet wird. Chapman rät Personalverantwortlichen, niemals eine Höchstzahl an Erfahrungsjahren festzulegen und stattdessen die Mindestanzahl an Jahren anzugeben, die sie sich wünschen. Je nach Stelle ist es auch nicht unbedingt notwendig, den gesamten beruflichen Werdegang und das Abschlussjahr eines Bewerbers zu erfragen – relevante Erfahrungen zu erfragen, macht es sowohl für den Bewerber als auch für das Unternehmen einfacher, erklärt Chapman. Sie empfiehlt auch, nicht nach Geburtstagen zu fragen, es sei denn, im weiteren Verlauf des Einstellungsverfahrens ist eine Hintergrundprüfung erforderlich.

„Die Formulierung in der Stellenausschreibung kann sehr wichtig sein, um zu entscheiden, ob man aus einem großen Pool potenzieller Bewerber schöpfen kann“, sagt sie. „Wir sollten die Ausschreibung öffnen und mehr Leute in den Trichter bekommen. Auf diese Weise erhöhen Sie die Chancen, dass Sie am Ende vielfältige Bewerber haben.“

Lesen Sie mehr: Wie man ein inklusives Gesundheitswesen für die LGBTQ-Gemeinschaft schafft

Chapman betont, wie wichtig es ist, dass auch die internen Mitarbeiter, die die Bewerber befragen, aus einer Vielzahl von Personen bestehen, damit die Gespräche so fair und einladend wie möglich verlaufen. Unternehmen sollten auch ihr Online-Image überprüfen und sicherstellen, dass ihre Karriereseiten das Spektrum der Beschäftigten repräsentieren.

Für Chapman besteht eine der wichtigsten Maßnahmen, die Personalverantwortliche ergreifen können, darin, zu hinterfragen, warum ein Personalverantwortlicher der Meinung ist, dass ein Kandidat nicht in das Unternehmen passt, was bedeuten könnte, dass der Kandidat einfach nur älter ist als der durchschnittliche Mitarbeiter des Unternehmens. Es ist besser, eine unbewusste Voreingenommenheit früher als später zu entlarven, sagt Chapman.

„Nur weil jemand alt ist, kann man nicht davon ausgehen, dass er für den Ruhestand bereit ist“, sagt sie. „Wir leben alle länger. Wir alle wollen länger etwas beitragen. Wir alle haben die Leidenschaft, etwas Gutes für uns selbst und für andere zu tun.“

Wie wählt man den besten Pellet Smoker oder Grill aus?

Ein Pellet-Räucherofen ist das beliebteste Gerät zum Räuchern von Lebensmitteln und verleiht dem Fleisch einen bestimmten Geschmack, der mit den meisten Räuchermethoden nicht zu erreichen ist. Beim Kauf eines Pelletsräuchergeräts sind jedoch verschiedene Faktoren zu berücksichtigen.

Gehen Sie diesen Leitfaden durch, um den besten Pellet-Räucherer für Ihre Anforderungen zu finden.

1. Kochfläche:

Wie viel Kochfläche brauchen wir? Dies ist eine häufig gestellte Frage beim Kauf eines Pellet Smokers. Es hängt jedoch von der Art der Lebensmittel ab, die Sie grillen oder räuchern, und von der Anzahl der Personen, für die Sie kochen.

Wenn Sie ein Steak oder einen Burger für ein einfaches, schnelles und schmackhaftes Abendessen grillen möchten, dann benötigen Sie nicht viel Grillfläche. Wenn Sie hingegen am liebsten Rinderbrust oder Rippchen (große Rindfleischstücke) räuchern, brauchen Sie viel Platz, um sie unterzubringen und richtig zu räuchern.

Im Allgemeinen verfügen Pelletgrills/Räuchergeräte über eine Garfläche von 300 bis 1300 Quadratzoll. Je größer der Garraum eines Smokers ist, desto mehr Lebensmittel werden gegart und desto teurer ist er. Wählen Sie also das Gerät, das Ihren Anforderungen entspricht. Verwenden Sie auch ein zweites Gestell, um den vorhandenen Garraum zu vergrößern, das auf dem Markt weit verbreitet ist.

2. Temperaturbereich:

Die meisten Pelletgrills bieten einen Temperaturbereich von 180° bis 500° Fahrenheit, der perfekt zum Backen, Grillen und Räuchern geeignet ist. Wenn Sie Lebensmittel langsam und bei niedriger Temperatur räuchern möchten, sollten Sie einen Pelletgrill mit einem Temperaturbereich von 180°F – 400°F verwenden. Wenn Sie Ihre Speisen anbraten oder heiß räuchern wollen, sollten Sie einen Grill/Räucherer wählen, der eine Temperatur von 500° – 700°F erreicht.

3. Temperaturregelung:

Pellet-Räuchergeräte mit digitalen Reglern sind die beste Wahl, weil sie eine vollständige Kontrolle über die Temperatur haben und dadurch ein perfektes Grillen ermöglichen. Außerdem können Sie das Grillen/Räuchern von Lebensmitteln in diesem Grill einstellen und vergessen, da Sie sich vom Grill fernhalten können, während der Rauch fortschreitet.

Es gibt drei Haupttypen von Reglern, die auf dem Markt erhältlich sind.

PID-Regler – Dieser Reglertyp ermöglicht das Räuchern per Autopilot. Hier werden komplexe Algorithmen eingesetzt, um die Temperatur innerhalb bestimmter Bereiche zu halten. Außerdem verfügt er über eine LED-Anzeige für die Wärme, eine Temperaturanzeige und empfindliche Fleischsonden.

Nicht-PID-Regler – Mit diesen Reglern können Sie die Temperatur des Pellet Smokers in Temperaturintervallen von 5 – 10°F erhöhen. Sie verfügen über LED-Anzeigen, Fleischfühler und eine One-Touch-Taste.

3-Stufen-Regler – Dieser Reglertyp bietet drei verschiedene Heizstufen – hoch (425°F), mittel (325°F) und niedrig (225°F). Er führt die Pellets in festen Intervallen in die Brennkammer ein, was bedeutet, dass Sie weniger Kontrolle über die Temperatur haben. Daher sind diese Modelle preisgünstiger als die beiden anderen Regler.

Die meisten Pellet-Räuchergeräte verfügen über Ausgänge für steckbare Fleischsonden, mit denen Sie die Innentemperatur des Fleisches auf der LED-Anzeige des Grills leicht ablesen können. So können Sie die richtige Temperatur für ein perfektes Grillen überprüfen und einstellen.

Fazit – Unter diesen drei Reglern ist der PID-Regler die beste Option. Der Grund dafür ist, dass sie die Temperaturschwankungen im Inneren des Smokers weitergeben und so den Temperaturbereich innerhalb von +/- 50°F der gewünschten oder eingestellten Temperatur halten. Außerdem bieten einige digitale PID-Temperaturregler Wi-Fi-Konnektivität.

4. Fassungsvermögen des Trichters:

Der Trichter eines Pellet Smokers ist ein Behälter, in dem die Pellets gelagert werden, die von der Schnecke in den Feuertopf befördert werden können. Anhand der Größe des Behälters können Sie feststellen, wie oft Sie nachfüllen müssen und wann Sie neue Pellets kaufen sollten.

Ein Pellet-Räucherofen mit einem Fassungsvermögen von 40 Pfund bietet beispielsweise eine Garzeit von etwa 40 Stunden bei Standard-Räuchertemperaturen. Bei einem Pelletgrill mit einem 18-Pfund-Behälter wäre es problematisch, das Essen in etwa 20 Stunden zu garen.

Auch die klimatischen Bedingungen wirken sich auf den Pelletsverbrauch aus. Wenn Sie in einem kalten Klima leben, benötigt der Kocher mehr Brennstoff, um die Temperatur beim Garen der Speisen aufrechtzuerhalten.

Kaufen Sie die Trichterverlängerungen, die für den Pelletgrill/-räucherer erhältlich sind. Vergewissern Sie sich, dass diese Trichterverlängerung mit Ihrem Pellet-Räucherofen kompatibel ist (am besten kaufen Sie beide vom selben Hersteller).

Compounds, Armbrüste und traditionelle Bögen

Innerhalb weniger Wochen kaufte ich meinen ersten Bogen – einen gebrauchten Bear Kodiak Magnum Recurve. Da wir nun Bogenjäger waren, brauchten wir einen Platz zum Schießen. Wie es der Zufall wollte, hatte unser örtlicher Schützenverein ein paar Heuballen für Bogenjäger aufgestellt. Ein Problem entstand, als wir ein Schild bemerkten, auf dem stand: „Keine Compounds erlaubt!“ Obwohl wir zusammen jagten, ließ uns der Verein nicht zusammen üben. Ist das zu fassen?

Heutzutage ist es in vielen Staaten nicht ungewöhnlich, dass „vertikale Bogenjäger“ regelmäßig die Wälder mit Armbrustjägern und sogar mit unseren Schusswaffenfreunden teilen. Natürlich haben sich die Dinge in der Welt des Bogenschießens in den letzten fünf Jahrzehnten verändert. Aber ein Vergleich der verschiedenen Bogenschießgeräte, die wir zur Hirschjagd verwenden, ist schwierig, und es gibt nur sehr wenige Studien.

Im Jahr 2015 führte die Ohio’s Division of Wildlife eine Umfrage zum Bogenschießen durch, die eine Fortsetzung der jährlichen Umfrage zum Aufwand und zur Ernte von Hirschjägern war. Die Stichprobengröße der Bogenjäger bestand aus 1.391 ausgefüllten Antworten, die sich aus 57 % Compound-, 41 % Armbrust- und 2 % traditionellen Bogenjägern zusammensetzten.

Bei einer Frage wurde die durchschnittliche Entfernung ermittelt, die jeder Hirschjäger mit der Waffe seiner Wahl beim ersten Pfeilschuss zurücklegte. Compound-Jäger schossen mit 25,5 Yards am weitesten, gefolgt von Armbrüsten (24,7 Yards) und Stockbögen (18,4 Yards). Der Mittelwert der Entfernungen lag für alle drei bei 25 Metern.

Interessant an dieser Studie über den ersten Schuss war, dass es keine signifikanten Unterschiede in der Entfernung zwischen Compound- und Armbrustschützen zu geben schien. Dennoch versuchen viele Armbrusthersteller, ihre Armbrüste damit zu vermarkten, wie weit man ein Tier oder eine Zielscheibe mit einer Armbrust schießen kann. Da alle drei Waffen versuchten, einen Hirsch innerhalb von 26 Metern zu erlegen, ist dies wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass alle Jäger im gleichen Lebensraum jagen, der im Durchschnitt Schüsse von weniger als 30 Metern erlaubt. Offensichtlich sind die Entfernungen zwischen Marketing- und Jagdszenarien sehr unterschiedlich.

Der Bericht untersuchte auch die Unterschiede zwischen den drei Bogentypen in Bezug auf die Entfernung, aus der ein Treffer erzielt wurde. Im Gegensatz zum vorigen Absatz gab es einen Unterschied in der Entfernung zwischen dem ersten Schussversuch und dem tatsächlich erzielten Treffer. Die Daten zeigten, dass Compound- (22,6 Meter) und Armbrustschützen (22,4 Meter) in Bezug auf die Entfernung, in der ein Schuss zu einem Treffer führte, im Wesentlichen gleich weit entfernt waren. Traditionelle Jäger hatten mit 15,8 Metern die geringste Trefferquote.

Im Bericht heißt es: „Die durchschnittliche Entfernung für den ersten Schuss aller Bogenschützen betrug 25 Meter, aber Schüsse, die zu einem Treffer führten, waren fast 30 % näher als solche, die daneben gingen. Die meisten Compound- und Armbrustschüsse lagen im Bereich von 20 bis 24 Yards, während die meisten Schüsse mit traditionellen Waffen im Bereich von 15 bis 19 Yards lagen“. Wie man sich vorstellen kann, nahm die Treffsicherheit bei allen Waffentypen mit der Entfernung ab. Wenn man bedenkt, dass viele Bogenjäger Stifte oder elektronische Visiereinrichtungen haben, die bis zu 80 und mehr Meter weit reichen, lag die überwiegende Mehrheit der Treffer für Ohio-Hirsche innerhalb von 25 Yards. Dies könnte ein Grund dafür sein, dass viele Jäger nur drei Pins oder weniger an ihrem Bogenvisier haben.

Eine weitere interessante Frage betraf die Entfernung, die ein Hirsch nach dem Schuss zurückgelegt hat. Mit einem Compoundbogen erlegte Hirsche legten im Durchschnitt 82,1 Meter zurück, mit einer Armbrust erlegte Hirsche 64,7 Meter. Und obwohl die Stichprobe klein war, legten von traditionellen Bogenjägern erlegte Hirsche eine durchschnittliche Entfernung von 57,6 Metern zurück. Wie kommt es zu dieser Entwicklung? Höchstwahrscheinlich, weil kürzere Schussdistanzen in Kombination mit schwereren Pfeilen Durchschüsse wahrscheinlicher machten. Wie bei allen Bogenschützenwaffen sind zwei Löcher immer besser als nur eines. Vergleicht man alle drei Waffen, so betrug die durchschnittliche Entfernung, die ein Hirsch nach einem Treffer zurücklegte, 74,2 Yards. Interessanterweise lagen 55 % aller Treffer innerhalb von 50 Yards und nur 11 % über 100 Yards. Offensichtlich spielen viele Faktoren eine Rolle dabei, wie weit ein Reh nach einem Treffer kommt.

Top 10 der größten IT-Dienstleister der Welt

Die Top 10 der IT-Unternehmen oder -Branchen in der Welt haben im Jahr 2021 ein kleines Problem, was ihre allgemeinen Einnahmen betrifft.

Laut Branchenberichten geben die größten IT-Unternehmen der Welt mehr als 4,5 Billionen Dollar aus. Dinge wie IoT, Cloud Computing, Cyber-Angriffe, Online-Sicherheit, etc. sind die besten IT Dienstleistungen, die den Kunden die besten Dienstleistungen.

Im August 2020 prognostizierte die International Data Corporation (IDC), der führende internationale Anbieter von Beratungsdiensten und Marktinformationen für IT-Dienstleistungsunternehmen, einen weltweiten Umsatz von 4,8 Billionen Dollar, während die frühere Schätzung bei 5,2 Billionen Dollar lag.

Auch wenn die IT-Branche während der Pandemie besser abgeschnitten hat als jeder andere Sektor oder jede andere Branche, konnten die Probleme, die sie in Form der Verschiebung größerer Investitionen und eines ernsthaften Rückgangs des Ausgabeverhaltens erlitt, nicht vermieden werden.

Nach Schätzungen von IDC macht die Tech-Branche derzeit riesige Fortschritte und ist auf dem Weg zu 5 Billionen Dollar im Jahr 2021.

Nachdem Sie sich nun einen Überblick über die globale IT-Branche verschafft haben, stellt sich eine sehr wichtige Frage. Welches sind die größten IT-Dienstleistungsunternehmen der Welt?

Oder noch besser: Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an die 10 größten IT-Unternehmen der Welt denken? Werfen wir einen Blick auf unsere Liste.

Da die Technologie die Zukunft der Geschäftswelt immer stärker prägt, ist es heute unerlässlich, dass Sie Beziehungen zu internationalen Technologieunternehmen aufbauen. Stellen Sie sich vor, Sie könnten jetzt die besten IT-Unternehmen der Welt ermitteln, ohne ständig das Internet zu durchforsten. Oder noch besser: Wie wäre es, wenn Sie sich direkt aus diesem Bericht heraus vernetzen könnten?

Wir haben die harte Arbeit und das Zahlenwerk erledigt, um Ihnen die bisher umfangreichste Sammlung der größten Softwarefirmen zur Verfügung zu stellen, damit Sie sich direkt mit der Liste der 10 besten IT-Unternehmen der Welt im Jahr 2021 verbinden können.

Die Informationstechnologien (IT) gehören nach wie vor zu den wichtigsten treibenden Kräften auf dem heutigen Markt, denn die Top 10 der größten IT-Unternehmen der Welt sind einige der besten Anbieter von Informationstechnologiedienstleistungen, die eine Vielzahl von Sektoren und Unternehmen weltweit versorgen. In den letzten Jahren hat die Informationstechnologie (IT) unser tägliches Leben und die Art und Weise, wie Geschäfte abgewickelt werden, erheblich verändert.

Zusammen mit dem Wachstum neuer Technologien und Erfindungen, z. B. IoT, große Statistiken, künstliche Intelligenz, Cloud-Lösungen zusammen mit Blockchain usw., wird prognostiziert, dass der internationale IT-Sektor weiter florieren wird, und die derzeitigen Top-IT-Unternehmen in der Welt für 2021, identifiziert diese Liste an der Spitze des Technologieunternehmens IBM, Microsoft, HP Enterprise und Oracle usw., werden auch prognostiziert werden, um an der Spitze ihrer Software-Geschäft zu bleiben und größere Leistung in der nicht allzu fernen Zukunft zu erreichen.

Globaler Branchenüberblick über die führenden IT-Unternehmen
Laut dem jüngsten Marktbericht von Gartner werden die gesamten Ausgaben im internationalen IT-Sektor, wie z. B. IT-Lösungen, Rechenzentrumssysteme, Geschäftsanwendungen und Telekommunikationsanbieter, im Jahr 2019 auf über 3,7 Billionen US-Dollar geschätzt, was einem Anstieg von 4,5 % gegenüber 2018 entspricht. Das Wachstum der internationalen IT-Ausgaben hat 2018 eine Trendwende eingeleitet, und für die kommenden Jahrzehnte wird ein weiteres Wachstum erwartet.

Informationstechnologie (IT) ist die Kombination aus Speicher-, Netzwerk- und anderen physischen Geräten, Infrastrukturen und Prozessen zur Erstellung, Speicherung, Sicherung und zum Austausch aller Arten von elektronischen Daten.

Die führenden IT-Unternehmen sorgen für Innovation, Outsourcing, Technologie und Dienstleistungen in der Welt.

Das Wachstum der Informationstechnologiebranche in der Welt wird von Branchenexperten mit 4,5-5% angegeben. Aufgrund von Covid-19 können wir sehen, wie das nächste Geschäftsjahr für die besten IT-Unternehmen auf der ganzen Welt sein wird.

Die Liste der Top 10 IT-Unternehmen umfasst Microsoft, IBM, Oracle, Accenture, HPE, SAP und andere große IT-Marken.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

U.N.: Illegale Sportwetten erreichen $1,7T jährlich

Die Zahl der legalen Sportwetten nimmt zu, doch laut einem Bericht der Vereinten Nationen von letzter Woche verblasst sie im Vergleich zum illegalen Markt.

Der Bericht des UN-Büros für Drogen- und Verbrechensbekämpfung schätzt, dass sich die illegalen Sportwetten weltweit auf bis zu 1,7 Billionen US-Dollar pro Jahr belaufen und häufig von Gruppen des organisierten Verbrechens zur Geldwäsche genutzt werden.

Der legale Markt beläuft sich dem Bericht zufolge im Jahr 2020 auf rund 40 Milliarden Dollar, die hauptsächlich aus Asien (19,6 Milliarden Dollar) und Europa (15,2 Milliarden Dollar) stammen.

Das Bild in Nordamerika (2,3 Milliarden Dollar) ist noch im Fluss, da immer mehr Staaten wie Österreich wie hier Sportwetten legalisieren.

Der U.N.-Bericht zitiert eine Studie der American Gaming Association aus dem Jahr 2020, die ergab, dass 52 % der US-Sportwettenden am illegalen Markt teilnehmen – und dass 82 % von ihnen überrascht waren, als sie erfuhren, dass sie illegale Websites nutzen.

Der Bericht schätzt, dass jedes Jahr bis zu 140 Milliarden Dollar durch Sportwetten gewaschen werden.
Der Betrag, der unrechtmäßig bei Sportwetten eingesetzt wird, wird auf 340 Milliarden bis 1,7 Billionen Dollar geschätzt.
Der asiatische Rennsportverband schätzt, dass bis zu 80 % der weltweiten Sportwetten illegal abgeschlossen werden.
Kryptowährungen haben Schleichzahlungen im Zusammenhang mit illegalem Glücksspiel ermöglicht.

Der Bericht empfiehlt Regierungen, mit Zahlungsunternehmen zusammenzuarbeiten, um illegale Transaktionen zu identifizieren und Vorschriften zu entwickeln, die von lizenzierten Wettanbietern verlangen, Listen von Aktionären, Mutter- und Tochtergesellschaften zu veröffentlichen.

Ist meine französische Autoversicherung ungültig, wenn ich keine Winterreifen habe?

In bestimmten Gebieten Frankreichs müssen ab diesem Monat bis Ende März alle Fahrzeuge mit Winterreifen oder Schneeketten ausgerüstet sein.

Leserfrage: Ist meine Kfz-Versicherung noch gültig, wenn ich in einem Gebiet, in dem Winterreifen vorgeschrieben sind, keine Winterreifen benutze und in einen Unfall verwickelt werde?

Wenn Sie Ihr Auto in Gebieten, in denen Winterreifen vorgeschrieben sind, nicht mit der erforderlichen Winterausrüstung ausstatten, kann sich dies auf Ihren Versicherungsschutz auswirken.

In bestimmten Gebieten Frankreichs müssen Autofahrer nun zwischen dem 1. November und dem 31. März jedes Jahres ihre Fahrzeuge mit Winterreifen oder Schneeketten ausstatten, und zwar gemäß dem neuen Gesetz „Loi Montagne“, das die Straßenverkehrsordnung geändert hat.

Fahrzeuge wie Autos, Wohnmobile und Lieferwagen müssen entweder vier Winterreifen aufziehen oder andernfalls Schneeketten aus Stoff oder Metall im Kofferraum mitführen.

Wer also nur gelegentlich in die Berge fährt, braucht keine vier neuen Reifen zu kaufen, solange er Ketten hat.

Die Winterreifenpflicht gilt nicht für Fahrzeuge mit Spikereifen.

Winterreifen sind an der Kennzeichnung „M+S“, „M.S“, „M/S“ oder „M&S“ auf der Seitenwand zu erkennen. Das Zeichen „3PMSF“ (Three Peak Mountain Snow Flake) ist ebenfalls ein Industriestandard.

Wer sein Fahrzeug nicht ordnungsgemäß ausrüstet, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 135 Euro rechnen und kann von den Behörden an der Weiterfahrt gehindert werden.

Der Verkehrsrechtsexperte Jean-Baptiste Le Dall erklärte gegenüber Le Dauphiné: „Wenn man auf einer Straße fährt, die wegen Schnee gesperrt ist, kann der Versicherer diese Sperrung ausnutzen und sich weigern, die Versicherung zu übernehmen.

„Das Gleiche gilt für einen Unfall, der sich infolge eines Kontrollverlusts oder Aquaplanings beim Fahren mit abgefahrenen Reifen ereignet.

„Der Verstoß gegen eine Bestimmung des Versicherungsvertrags, wie z. B. mangelnde Wartung, könnte dazu führen, dass ein Unternehmen die Auszahlung verweigert.

„Bei der Winterreifenpflicht könnte ein Unfall im Schnee zu einer solchen Frage führen. Sie müssen Ihr Fahrzeug mit Winterreifen oder gleichwertigen Ganzjahresreifen ausstatten.“

Das erklärt die Versicherungsvergleichs-Website Assurland: „Da Winterreifen in bestimmten Abteilungen zwischen November und März obligatorisch sind, können Sie von Ihrem Kfz-Versicherer bestraft werden, wenn Sie Ihr Fahrzeug vor einem Unfall nicht damit ausgerüstet haben.

„Wenn Sie beispielsweise auf einer glatten Straße ohne Winterreifen ins Schleudern geraten, wird der Unfall von der Kfz-Versicherung normalerweise als Unfall mit nur einem Fahrzeug betrachtet [d. h. es wird davon ausgegangen, dass kein anderes Fahrzeug beteiligt war].

„Wenn sich der Unfall jedoch in einem Gebiet ereignet, in dem Winterreifen vorgeschrieben sind, und dies während der Winterzeit, kann Ihr Kfz-Versicherer die Entschädigung verweigern.“

Auch die Versicherungsgesellschaft GMF weist darauf hin: „Im Falle eines Autounfalls auf Schnee kann Ihr Versicherer von Ihnen den Nachweis verlangen, dass Ihre Reifen mit einer speziellen [Winter-]Ausrüstung ausgestattet waren. [Sie sollten] in Erwägung ziehen, die Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags zu prüfen, bevor Sie losfahren.“

Wenn Sie ohne Winterreifen fahren und in einen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug verwickelt sind, kommt Ihre Haftpflichtversicherung responsabilité civile auto für den anderen Autofahrer auf.

Es sei darauf hingewiesen, dass die französische Regierung eine einjährige Schonfrist für Fahrer eingeführt hat, die ohne die richtige Winterausrüstung erwischt werden, so dass Autofahrer frühestens im November 2022 mit einem Bußgeld rechnen müssen.

Unser neuer Newsletter für Leserfragen hilft Ihnen dabei, sich in Frankreich zurechtzufinden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit den Fragen der Woche, die vom Connexion-Team beantwortet werden – jeden Samstag in Ihrem Posteingang.

Lesen Sie, was andere Leser wie Sie fragen, zum Beispiel: Wie oft muss eine Tollwutimpfung für Hunde bei Reisen zwischen Frankreich und Großbritannien durchgeführt werden? Wird mein französischer Gesundheitspass ungültig, wenn ich meine Auffrischungsimpfung verweigere? Können in Frankreich ansässige Ausländer die französische Rentenaufstockung in Anspruch nehmen? und mehr.

Kaufberatung – worauf Sie bei Metallregalen achten sollten

Der Kauf von Schwerlastregalen mag einfach erscheinen, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Dazu gehören die Größe des Regals, die Verstellbarkeit, die einfache Montage, die Langlebigkeit, die Ausstattung und der Preis.

Größe und Gewicht

Die Größe von Büro-Metallregalen sollte dreidimensional wahrgenommen werden. Höhere Regale sind oft weniger stabil, während breitere Regale deutlich mehr Platz benötigen. Idealerweise sollten Sie versuchen, einen Kompromiss zwischen diesen beiden Faktoren zu finden.

Das Gewicht hingegen ist etwas weniger wichtig. Mit diesem Faktor müssen Sie sich nur bei der Erstmontage und bei der Demontage für Wartungsarbeiten (oder beim Auszug) befassen.

Verstellbarkeit

Einige der einfachsten Metallregale verfügen über 1-Zoll-Verbindungsstücke, mit denen sich die Höhe der einzelnen Regalböden (in 1-Zoll-Schritten) einstellen lässt. Wenn Sie sich auf die Suche nach den besten Metallregalen machen, sollten Sie sich nach der Robustheit dieser Verbindungsstücke erkundigen.

Ein weiteres Merkmal, das eine große Rolle bei der Verstellbarkeit des Regals spielt, sind die Füße, mit denen es ausgestattet ist. Einige Modelle, wie z. B. das Metallregal von Amazon Basics, verfügen über 4-Zoll-Rollen anstelle von Stützfüßen; auch wenn es nur eine minimale Stabilität bietet, macht es dies durch eine unvergleichliche Portabilität wett.

Einfacher Zusammenbau

Menschen, die nicht gerade technisch versiert sind, sollten sich nach Metallregalen umsehen, die leicht aufzubauen sind. Wenn Sie einen Techniker mit dem Aufbau beauftragen müssen, werden Ihre Gesamtkosten unweigerlich in die Höhe getrieben, weshalb es klüger ist, sich für ein Modell zu entscheiden, das ein paar Euro mehr kostet, aber einfacher aufzubauen ist.

Langlebigkeit

Es gibt alle Arten von Metallregalen auf dem Markt, von mittelmäßigen Legierungen über Qualitätsstahl bis hin zu erstklassigen pulverbeschichteten und sorgfältig verstärkten (oder plattierten) Metallen. Auch wenn Verstellbarkeit und Stabilität etwas praktischere Komponenten eines Metallregals sind, sollte seine Robustheit nicht vernachlässigt werden.

Preis

Letzten Endes sind wir alle durch die Tiefe unseres Geldbeutels begrenzt. Glücklicherweise sind hochwertige Metallregale nicht übermäßig teuer; wenn Sie jedoch ein knappes Budget haben, sollten Sie sich nach preisgünstigen Modellen umsehen, wie zum Beispiel dem Allzweckregal von Mind Reader.